Hof, Theresienstein - Sa. 7. September 2019

Deutsch-Finnisches Volksfest: Fass-Sauna, Vorstellung Huskydorf, Showtanz, DJ u.v.m., 17 Uhr, Konzert Tangon Taikaa

Die Städtepartnerschaft der Städte Hof und Joensuu feiert 2019 ihr 50jähriges Bestehen. Die Verbindung zwischen Oberfranken und Karelien ist sehr lebendig und wird insbesondere durch die Deutsch-Finnische Gesellschaft, aber auch durch viele Austauschveranstaltungen im Bereich von Hochschulen, durch einen Schüleraustausch des Hofer Schiller-Gymnasiums sowie durch private Freundschaften getragen. Zusammen mit der Deutsch-Finnischen Gesellschaft Hof (DFG) hat sich die Stadt Hof deshalb entschieden, dieses bemerkenswerte Jubiläum in großem Rahmen und mit bewusster, möglichst großer Einbindung der Bevölkerung zu feiern. Am Samstag, 7. September 2019 findet deshalb von 10 bis 18 Uhr erstmals ein Deutsch-Finnisches Fest am Hofer Theresienstein statt.

Das Programm des Tages ist reichhaltig: Neben kulinarischen Spezialitäten aus beiden Ländern bieten finnische Tanzlehrer an, zum Beispiel den berühmten finnischen Tango, aber auch andere Tänze, vor Ort zu üben. Eine finnische Band sowie ein DJ werden hierzu die passende, authentische Musik liefern. Zudem wird in einem sichtgeschützten Bereich auch eine finnische Fass-Sauna vor Ort sein, in der - ganz wie in Finnland - ordentlich geschwitzt werden kann (Umkleidebereich vorhanden). Ebenfalls direkt am Wirtschaftsgebäude des Theresienstein wird ein kleines Husky-Dorf aufgebaut, in dem man viel über die Hunde des Nordens lernen kann. Auch eine offizielle, insgesamt 10köpfige Delegation der Stadt Joensuu hat für diesen Tag ihr Kommen zugesagt. Zudem werden Zeitzeugen aus den Anfangstagen der Städtepartnerschaft über deren Entstehen berichten.