Hof, Innenstadt - Sa. 25. Mai 2019

Hofer Autoschau Boxenstopp, ab 19 Uhr, Hofer Bürgerfest

Am Samstag, den 25. Mai laden die Hofer Autohäuser Jung und Alt zwischen 10 und 17 Uhr zum "Boxenstopp" in der Altstadt und Ludwigstraße ein. Die Besucher finden hier nicht nur die schönsten und neuesten Autos der jeweiligen Autohäuser, sondern können bei Probefahrten die aktuellen Modelle testen oder sich von kompetentem Fachpersonal umfassend informieren lassen. Bei der Autoschau findet man die Marken Audi, BMW, Dacia, Fiat, Ford, Honda, Hyundai, Jaguar, Jeep, Kia, Land Rover, Mazda, Mercedes-Benz, Mini, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Renault, Seat, smart, Skoda, Subaru, Suzuki, Toyota, VW, VW Nutzfahrzeuge, sowie Harley Davidson, Husqvarna, Kawasaki, Hymer Car uvm.

An den Schlemmerinseln im Marktgelände gibt es Schmankerl aus den Herstellernationen, wie beispielsweise amerikanische Burger, asiatische Köstlichkeiten, italienische und südtiroler Spezialitäten und natürlich gute deutsche und zünftige bayerische Küche und Getränke.

Aber auch das Rahmenprogramm der Autoschau kann sich sehen lassen. Auf die Besucher warten unter anderem ein Aufprallsimulator, Roadshows, professionelle Fahrzeugpflege, neueste Autotrends in Sachen Elektro und Hybrid und Probefahrten. Zudem präsentiert die Hochschule Hof ihr Elektroauto "Kangoo" der Marke Renault. Auch dabei sind Musik-Dj's, Cocktailbar, Verlosungen und eine Fotobox.

Bürgerfest für Jung und Alt im Anschluss an die Autoschau
Von der Michaelis- bis zur Marienkirche sind am Samstagabend die Besucher zum Feiern eingeladen. In der Innenstadt kann man zwischen 19 Uhr bis Mitternacht bei freiem Eintritt an zahlreichen Stationen ein buntes Potpourri aus verschiedensten Musikrichtungen und künstlerischen Darbietungen erleben. Für jedes Alter und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.