© Joe Bausch ©Wolfgang Schmidt

Hof, Buchhandlung Rupprecht - Do. 14. Februar 2019

Joe Bausch liest und erzählt über sein neues Buch "Gangsterblues"

Als Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth beugt er sich im Kölner Tatort mit grünem Kittel mürrisch über Leichen. Nach Drehschluss fährt er zurück in sein richtiges Leben: Über 30 Jahre, von 1986 bis November 2018, arbeitete Joe Bausch als Gefängnisarzt in Werl, einer der größten deutschen Justizvollzugsanstalten. Die Häftlinge vertrauten sich ihm an und ließen ihn tief in den Abgrund ihrer Seele blicken. Persönlich und eindringlich erzählt Joe Bausch in seinem neuen Buch von ihren Geschichten. Ein Buch, das unter die Haut geht.