Hof, Freiheitshalle - Festplatz - Fr. 26. Juli 2019

Hofer Volksfest

"Do triffst fei alla!" - mit farbenfrohem Eröffnungsumzug

Das Hofer Volksfest gehört zu den größten seiner Art weit und breit und ist aus dem Kalender der Stadt Hof schon lange nicht mehr wegzudenken. Mit Attraktionen für Jung und Alt, gemütlicher Atmosphäre, einem tollen Musikprogramm und vor allem auch vielen kulinarischen Schmankerln begeistert es jedes Jahr tausende Besucher. Die Gäste kommen dabei aus Nah und Fern an das Festgelände zwischen Nailaer Straße und Ernst-Reuter-Straße.

Das größte Volksfest Nordostbayerns beginnt traditionell am Freitag um 16 Uhr mit einem kilometerlangen, farbenprächtigen Festzug, an dem sich fast 3500 Menschen beteiligen. Beeindruckend ist jedes Jahr aufs Neue die Vielzahl der Gruppen und Vereine, die im Zug mitmarschieren und sich nach monatelanger Vorbereitung in prächtigen Kostümen zeigen. Musikalisch geben acht Kapellen den Marschtakt vor, immer wieder abgelöst von Popmusik und bekannten Schlagern.

Wer es echt bayrisch mag, sollte das Hofer Volksfest nicht versäumen. Immer vom letzten Juliwochenende bis zum ersten Augustwochenende ist der Platz um die Hofer Freiheitshalle fest in den Händen von Dirndl & Co. O'zapft is! Oder, wie der Hofer sagt: "Etz leffts!"
Foto: Sonja Wietzel-Winkler

Weitere Informationen: Tourist-Information Hof, Ludwigstraße 24, 95028 Hof, Tel. 09281/815-7777 touristinfo@stadt-hof.de, www.hof.de