© Jörg Schleicher, Quelle: Rotary Hof Bayern

Hof, Freiheitshalle - Foyer - Sa. 21. April 2018

1. Hofer Weinmesse

Über 25 Weingüter aus 6 Regionen bieten über 100 verschiedene Weine an diesem für unsere Region einmaligen Event zur Verkostung und zum Kauf an. Den Besuchern wird die Möglichkeit gegeben, an zentraler Stelle im persönlichen Gespräch zu vergleichen und zu genießen. Die Besucher gehen auf eine deutschlandweite Weinreise mit vielen Neuentdeckungen, bekannten und angesehenen Marken genauso wie jungen und innovativen Winzern. "Genuss für einen guten Zweck" ist eine angenehme Gelegenheit, "den persönlichen Lieblingswein zu finden" sagt Dr. Hanns-Peter Ohl, derzeitiger Präsident des Rotary Club Hof-Bayern

Die Organisation der Hofer Weinmesse betreiben die Mitglieder und Freunde des Rotary Club Hof-Bayern. Der Reinerlös wird für einen guten Zweck gespendet. Die Kosten werden durch Eigenleistung der rotarischen Freunde, von Sponsoren und durch Kostenbeiträge der Aussteller gedeckt. Der Eintrittspreis je Besucher beträgt 10 EUR; dafür erhält er ein wertiges Weinglas und Zugang zur Weinausstellung. Das Weinglas mit Gravur können die Besucher zur Erinnerung behalten.

"Wir sind sicher, dass wir mit der Hofer Weinmesse eine hohe Resonanz und einen großen Erfolg in der Genussregion Oberfranken erzielen können und freuen uns sehr über zahlreiche Besucher. Wir wünschen allen Spaß, genussvolle Erkenntnisse und gute Gespräche!" schließt Ohl.

Was ist Rotary? Rotary zählt weltweit zu den führenden Hilfsorganisationen, seine Mitglieder haben sich dem Dienst am Menschen verschrieben. Internationale Projekte wie die weltweit erfolgreiche Bekämpfung der Kinderlähmung ("End Polio Now"), aber auch regionales Engagement für soziale wie auch kulturelle Zwecke gehören zum Leitbild der Organisation. Im Stadtbild von Hof finden sich der Freiheitstrompeter an der Freiheitshalle, der Kugelbrunnen in der Altstadt oder auch die neue LED-Stele zur Ehrung von Heinz Badewitz. An all diesen Projekten war der Rotary Club Hof führend beteiligt.

Mehr unter: www.hofer-weinmesse.de Der Eintritt kostet 10,00 € / Person (inkl. Tasting und Weinglas). Karten bzw. Einlassbändchen gibt es am Veranstaltungstag ab 12 Uhr direkt an der Tageskasse.





Der Rotary Club Hof Bayern veranstaltet seine 1. Hofer Weinmesse unter dem Motto: Genuss für den guten Zweck. 20 Winzer aus den Weinanbaugebieten Franken, Rheingau, Rheinhessen, Saale-Unstrut, Mosel/Saar/Ruwer, Pfalz, Baden und Italien bringen ihre feinsten Weine mit. Abgerundet wird das Angebot durch kleine italienische Speisen. Der Reinerlös aus Eintrittskarten, Sponsoring und Spenden fließt gemeinnützigen Projekten in der Region Hof zu.