Quelle: Haislamusikanten

Hof, Theresienstein - Musikpavillon - So. 10. September 2017

Promenadenkonzert: Blaskapelle Haislamusikanten des FGV Hof

Leitung: Manfred Völk

Die Blaskapelle "Haislamusikanten" des Fichtelgebirgsvereins Hof unter der Leitung von Manfred Völk gibt es seit dem Jahr 2001. "Haislamusikanten", wie die 17 köpfige Blaskapelle im Volksmund genannt wird, ist den Wurzeln der traditionellen bayerisch-böhmisch-fränkischen Blasmusik verpflichtet. Natürlich gibt es auch musikalische Abstecher. Die Haislamusikanten musizieren weil sie Spass an der Musik haben und es in der eher kargen Hofer Blasmusiklandschaft doch noch Musikanten gibt, die regelmäßig zusammen Proben und auch Auftreten. Das FGV "Haisla" mitten in Hof ist ihr Probenraum, deshalb nennen sie sich Haislamusikanten"! Neben Auftritten zu Stadtfesten, kirchlichen Veranstaltungen, Promenadenkonzerten, Veranstaltungen des Fichtelgebirgsvereins Hof, sozialen Festen, weihnachtlichen Veranstaltungen und auch zu Festumzügen bewähren sich die Haislamusikanten für das Publikum vielseitig.