Hof, Freiheitshalle - Mi. 10. Mai 2017

DVGW-Wassertreff Hof

Für die Stadt Hof als bayerischen Kompetenzstandort Wasser war es in den letzten Jahren immer ein wichtiges Ziel, Standort für einen überregional bedeutsamen Wasserkongress zu sein. Hier wurden bereits in den früheren Jahren erfolgreich derartige Leitveranstaltungen platziert.

Dies wird nun wieder aufgenommen: Mit der DVGW-Landesgruppe Bayern und der DVGW-Landesgruppe Mitteldeutschland konnten hervorragende Partner gefunden werden, die den fachlichen Teil des Kongresses verantworten. Der DVGW-Wassertreff Hof ist die regionale Leitveranstaltung Trinkwassergewinnung und Qualitätsmanagement für Mitteldeutschland und Bayern. Das umfangreiche und topaktuelle Kongressprogramm vom 10.-11. Mai 2017 in der Freiheitshalle Hof wird ergänzt durch eine begleitende Fachausstellung im einzigartigen Ambiente der Freiheitshalle Hof.

Unternehmen bieten in der begleitenden Fachausstellung ihre Produkte, Technologien und innovative Problemlösungen an. Der Kongress beleuchtet alle aktuellen Themen rund um die Trinkwasserversorgung und das Qualitätsmanagement. Die Herausforderungen bei der Versorgung mit Trinkwasser nehmen ständig zu. Ressourcenschutz, Schutzgebietsmanagement und Brunnenmanagement sind wichtige Themen des Kongresses. Renommierte Referenten berichten dabei aus der Praxis und stellen Lösungsansätze vor.

Der DVGW-Wassertreff bietet aber auch die Plattform für Vernetzung und Erfahrungsaustausch zwischen Wasserversorgern, Unternehmen, Verbänden und Hochschulen. Dies ist heute wertvoller denn je.



Weitere Informationen unter: http://www.dvgw-sc.de