Hof, Freiheitshalle - Sa. 15. April 2017

Nachtflohmarkt

Seit mehreren Jahren ist der Hofer Nachtflohmarkt ein Muss für alle Trödelfans. Regelmäßig strömen weit über zweitausend Besucher in die meist mit über 120 Händlerständen gefüllte Halle und dem großen Foyer. Zahlreiche Stammhändler fiebern dem neuen Termin entgegen. Die Freiheitshalle ist Kult und somit ein Garant für erfolgreiche Märkte. Neben Antiquitäten wie Möbel, Weißwäsche, Gemälde & Kunst, Kleinnippes & Schmuck, Porzellan & Glas und diversen Sammlerwaren, Orden & Militaria, Briefmarken & Münzen, Postkarten & Büchern wird auch das junge Publikum von Hof fündig werden. Schallplatten und 60er & 70er Jahre Designerstücke ergänzen das Angebot. Im Raum Oberfranken hat das Projektzentrum Dresden (www.nachtflohmaerkte.de) zudem die preisgünstigsten Standgebühren für Händler. Kurzum, der Nachttrödelmarkt in Hof ist ein Muß für Trödelfans.