Hof, Botanischer Garten - So. 26. Juni 2022

Rosenfest

Die Aufführungen im Rosarium sowie der Festbetrieb beginnen um 13:00 Uhr.

Die Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen: Von Tanz über Volksmusik bis Jazz, Kabarett, Sportgymnastik und Modenschau ist alles dabei.

Die Alphornbläser vom Petersberg aus Mainleus eröffnen das Sommerfest mit in unserer Gegend selten gehörten Klängen. Danach folgt der Auftritt zweier Folkloregruppen: Dylen aus Karlsbad und Landluper aus dem Vogtland. Von der Ballettschule Arabesque unter Leitung von Tomasz Lukaszynki wirbeln kleine und große Tänzer durch den Botanischen Garten. Das Duo ?late light? mit Werner Thieroff und Klaus Rießbeck sorgt anschließend für gute Stimmung. Von der Musikschule der Hofer Symphoniker spielt unter der Leitung von Bernd Rosenberger die bekannte Akkordeongruppe. Ein sportlicher Auftritt der Rhytmischen Sportgymnastik des TSV Hof schließt sich daran an. Das Frauenkabarett Intakt mit ?Hofgeflüster? und eine Modenschau von Susanne Lange aus Schwarzenbach werden das Rosenfest beenden.

Für die Kinder hat die Freie Montessori Volksschule Berg wieder ein spezielles Programm zusammengestellt.

Auch die beliebte Tombola wird es wieder geben. Der erste Preis kommt vom Goldschmiedeatelier von Christine Frischmuth. Zu Gunsten des Botanischen Gartens werden selbst gefertigte Marmeladen verkauft. Ein Pflanzenverkauf rundet das Angebot ab. Die Cafeteria lockt mit Torten und Kuchen. Wer es lieber deftig mag, genießt Wein und Sekt vom Ökowinzer Willert-Eckert zu Zwiebel- und Majorankuchen. Und auch der Eismann kommt wieder zu Besuch. Nicht fehlen darf natürlich die beliebte Rosenbowle, für Kinder gibt es eine leckere Bowle aus Zitronenmelisse.

Ihre königlichen Hoheiten, Rosenkönigin Isabell und Prinzessin Luisa, werden dem Rosenfest ebenfalls einen Besuch abstatten.

Wie in jedem Jahr freuen sich die Veranstalter besonders über Gäste mit einem dekorierten Hut für das besondere Flair. Wer sich spontan entscheidet, kann auch beim Fest selbst noch Kopfschmuck erwerben.

Der Eintritt zum Rosenfest ist frei, Spenden sind herzlich willkommen. Alle Erlöse des Rosenfestes kommen dem Botanischen Garten Hof zu Gute.